Tagesablaufin der Unterreiner Akademie

Getreu unserer Philosophie „Wissen. Erleben. Können.“ haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Sie in unseren Kursen rund um den Wald zu schulen.

Treten Sie ein in unsere Almhütte, hier werden Sie herzlich empfangen, bevor wir mit einem reichhaltigen Frühstück in unserem Waldstüberl den Tag starten. Gestärkt widmen wir uns in unserem Schulungsraum nun dem theoretischen Teil unserer Kurse. Unser qualifizierter Schulungsleiter wird Sie fachgerecht unterrichten und scheut keinerlei Fragen und Diskussionen. In gemütlicher Atmosphäre treffen wir uns im Anschluss an den Theorieteil wieder in unserem Waldstüberl zum geselligen Mittagessen. Einem regen Wissensaustausch kann hier nichts im Wege stehen.

Der Nachmittag steht ganz im Sinne von unserem Herzensanliegen: „Unser Wald und natürlich Sie!“

Um Ihnen die nötige Sicherheit zu geben, können Sie nun praxisorientiert das Erlernte vertiefen und üben. Der Ausklang eines informativen und hoffentlich lehrreichen Tages findet wieder in unserem Stüberl statt. Bei Kaffee und Kuchen können Sie noch einmal das Erlernte Revue passieren lassen.
 

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten. Seien Sie ein Teil davon.

Wir freuen uns, Sie bald in unserer Akademie begrüßen zu dürfen!

 

Wir bieten euch

  • Theoretische Kurse
  • Praxisorientierte Kurse
  • Qualifizierte Schulungsleiter
  • Fachgerechte Themen
  • Fragen & Diskussionsrunden
  • Wissensaustausch
  • Gemütliche Atmosphäre
  • Waldstüberl
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Kaffee & Kuchen